So, Junx,
das Jahr neigt sich so langsam aber sicher dem Ende entgegen, ich hätte euch doch kurz vor knapp gerne nochmal am Raceway gesehen. Ich weiß, es ist sehr früh, für vorweihnachtliche Gefühle, aber es ist ev. notwenig, euch zeitig zu informieren, damit ihr und ich planen könnt.
Da Weihnachten ja immer was mit ausgepackten Überaschungen zutun hat, habe ich mir ein kleines Rennen ausgedacht, zu dem ich noch nicht viel was sagen kann – letztendlich wird dieses Rennen mehr Spass-Event” sein, als bitterer Meisterschaftsgedanke.
Es gibt aus gegebenem Anlass etwas Glühwein und Glüh-Orange für die Antialkoholiker, sowie Lebkuchen, Plätzchen und viellicht auch was Herzafteres vom Grill, wenn sich jemand bereit erklärt, statt Fahrzeug-Greifer den Würstchengreifer zu bedienen. :o)
Neben “Slotgesprächen” und lockerer Atmosphäre soll dann dieses kleine Überraschungsrennen ausgetragen werden, zu dem der Sieger auch einen speziellen Preis erhält – auch dieses Detail wird noch nicht weiter verraten. 😉

Zum geplanten Rennen ist nur soviel zu sagen: bringt eure Drücker mit und den schönsten Wagen, den ihr besitzt – nur einen einzigen, nicht mehr! Der Maßstab ist dabei egal, hauptsache ist, dass es euer persönliches Schätzchen ist. Wenn ihr keinen so richtig dollen Wagen haben solltet, oder ihr meint dass er eventuell zu langsam sein könnte, ist das auch nicht schlimm, dann nehmt irgend ein anderes Auto mit, oder verzichtet komplett darauf, es wird für diesen speziellen Fall auch was zum Ausleihen am Raceway geben.

Nun noch das Wichtigste:
Aufgrund der Örtlichkeiten wird dieses ein Einladungs-Christmas-Race sein, es werden also die Startplätze vergeben.
Der Termin ist

Samstag, der 22.12.2007 um 1800 Uhr.

Dieses gibt den kurzentschlossenen “DochnochWeihnachtsgeschenkeaufdenletztenDrückerKäufern* noch die Möglichkeit, ihre Einkäufe am Samstag-Vormittag zu erledigen und somit nicht ins Gehege mit dem VIP-Christmas-CUP zu geraten.
Die Länge der Veranstaltung ist abhängig von eurer Lust. Das Rennen wird nicht länger als 90 Minuten sein, wenn man alle geplanten Läufe addiert. Somit wäre der “EAT & RUN”-Interessent spätestens um 2130 Uhr fertig, wenn daer Start um 20:00 Uhr erfolgen würde – das ist aber eben von euch abhängig, geplant ist “OPEN END” 😉 Der Unkostenbeitrag incl. der kleinen HappiHappis beträgt wie gewohnt nen Fünfer.

Folgende Fahrer sind für dieses Event gesetzt, bitte bestätigt eure Teilnahme per Kommentar:

FIURY
STOCKI
SVEN-BOY
STIWI
SCHMOLLI
BASTARD
OLI
DEDDY

STEFAN
MARCUS
WOLFGANG
HENNER
AHLI
BERNIE
JENS
ALEX
WERNER

Bitte gebt mir bis 10.12.2007 B-scheid, ob ihr erscheinen möchtet, denn wenn sich rausstellen sollte, dass der Termin eben doch zu ungünstig liegt, verschieben wir es aufs nächste Jahr. Vorverlegen wird nicht klappen, da ja schon am 15.12.2007 das Endurance-Race am Herkulesring stattfindet.

MAXX