…oder zumindest teilweise. Das Teamrennen zum Neujahr steht vor der Tür. Dieses Mal setzen wir die “allseits beliebten” MiniZ wieder ein, denn die Moosgummireifen werden sonst hart!

Moin zusammen. Da ich aktuell schon gefragt wurde, was los ist und warum ich keine Rennen mehr einstelle, möchte ich den ersten Termin gerne bekannt geben: das neue Jahr am Ra-Do-Raceway startet am 7. Januar mit einem Teamrennen auf den MiniZ.

Um nicht weitere Unzulänglichkeiten an den Tag zu legen, fahren wir nach Regelwerk wie immer – also nach dem bestehendem Reglement, welches wir auf unserer Seite hier vorfinden. Es wird NICHT zwischen GT oder Sportwagenprototypen entschieden, auch fahren wir ohne Karosserie-Mindestgewicht. Das hatten wir schon immer so gemacht unjd so soll es auch für dieses Rennen bleiben.

Auch die Distanz wird üblich zum Neujahresrennen ausgerufen. Wir fahren pro Stint/Spur 20 Minuten, jeder Pilot muss zwei Turns absolvieren, die Wahl der Spuren ist freigestellt.

Bahneröffnung ist 18:00 Uhr (wer Bedarf für früher anmeldet, soll dieses hier tun)
Rennbeginn um 19:30 Uhr, damit ihr zeitig ins Bettchen kommt.

Wenn ihr also nicht alle im Skiurlaub oder auf Hawaii seid, würde ich mich über rege Telnahme freuen!

Bitte um Meldung der Teams hier durch Kommentar.

MAXX